Junges Schauspiel

Die Lebensrealitäten von Kindern, Jugendlichen und Familien erschaffen den Spielplan des Jungen Schauspiels - ihre Themen, ihre Fragenstellungen, ihre Ästhetiken bieten die Grundlage der Arbeit dieser Sparte. Pro Saison entstehen zwischen 6 bis 8 neue Inszenierungen für alle ab zwei Jahren. In dieser Spielzeit dreht sich alles um Liebe, Familie und Beziehungen.

Premieren

Wiederaufnahmen