Gastspiel

Thüringer Verführungen - Was fällt euch denn ein?!

Erzählcafé

In Zusammenarbeit mit dem Kunstfest Weimar und der ACC Galerie Weimar

Sind Sie leicht verführbar? Womit können Sie andere verführen – mit Sprache, Geschichten oder Taten? Und was sind eigentlich spezielle Thüringer Verführungen? Darüber möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen und laden Sie herzlich zu unseren Erzählcafés ein.


Diese Erzählcafés sind Teil des gemeinsamen Projekts »Dirty Talking – Thüringer Verführungen« von KUNSTFEST WEIMAR, ACC Galerie Weimar und der Bundeszentrale für politische Bildung. Es beschäftigt sich mit unterschiedlichen Formen von Verführung – von Faszination und Versuchung bis zu Manipulation und Desinformation. Die Erzählcafés sollen ein Ort des Austauschs sein, an dem jede:r zu Wort kommen kann. Unser Ziel ist es, Ihre persönlichen Geschichten, Erlebnisse und Ideen zum Thema Verführung zu sammeln und diese in die Inszenierung des Theaterstücks »Der Tribun« von Mauricio Kagel ein ießen zu lassen. In
dem Stück geht es um einen Machthaber, der mit endlosen Reden sein Volk verführt – dargestellt von Schauspieler Dominique Horwitz, der auch bei diversen Erzählcafés anwesend sein wird. Mit Ihren Geschichten und Anekdoten wollen wir den Tribun auch nach Thüringen holen – und gleichzeitig an den 15 Thüringer Orten, an denen das Stück im Sommer aufgeführt wird, vorab in spannende Unterhaltungen kommen.


Außerdem können Ihre Geschichten und Anekdoten in die Ausstellungen der Künstler:innen der ACC Galerie Weimar vor Ort in Burgk, Finsterbergen, Friedrichsrode, Neustadt/Orla und Schmalkalden ein ießen und diese bereichern. Die beteiligten Künstler:innen sind bei den Erzählcafés dabei.

Termine