JUNGES SCHAUSPIEL DES LANDESTHEATERS EISENACH

Kleider, Kleider, Kleider

URAUFFÜHRUNG
BEWEGUNGSTHEATER VON DAVID WILLIAMS

Zeig mir, was du anziehst und ich weiß, wer du bist – das wissen wir alle und wechseln täglich unsere Hosen, Hemden, Pullover, Blusen, T-Shirts, Polo-Shirts, Socken, Röcke, Jacken, Mäntel, Strumpfhosen, Unterhosen, Krawatten, Mützen, Hüte, Schals, Miniröcke, Sneaker, Handschuhe, ... Heute ist Kleidung in Deutschland schnell verfügbar, teilweise spottbillig und so quillen unsere Schränke über. Doch wo kommen all die schönen Dinge her? Welche Rohstoffe werden genutzt? Wer hat ein T-Shirt bei seiner Reise um die Welt alles in den Händen? Und: Machen Kleider wirklich Leute?
Gemeinsam untersuchen zwei Schauspieler*innen tänzerisch den Wert der Dinge, erforschen Stoffe und Formen und lassen unsere Kleidung zu unseren Partnern im Alltag werden.

ab 10 Jahren

Choreografie

David Williams

Bühne und Kostüme

Ursula Bergmann

Mitarbeit Bühne und Kostüme

Nora Lau

Dramaturgie

Jule Kracht

Besetzung

Termine

FAMILIENSONNTAG

Mediathek

Material

THEATERPÄDAGOGISCHE MATERIALMAPPE

Gesprächsimpulse, Hintergründe und Übungen zur Inszenierung

hier zum Download