JUNGES SCHAUSPIEL & BALLETT DES LANDESTHEATERS EISENACH

GRAND HOTEL

URAUFFÜHRUNG

 

REVUE ZUM GANZ GROSSEN GLÜCK

In Zusammenarbeit mit Vize Udo & Band

Das Grand Hotel „Zur schönsten Aussicht“ hat die letzten Jahre intensiv zur Sanierung genutzt. Aus
dem schmucken Art-Deco-Juwel der 1920er ist ein modernes Hotel mit allem Comfort geworden. In den
Suiten und den Zimmern wurde an Luxus nicht gespart und die opulente Lobby wird zum Treffpunkt für die
Gäst*innen aus der ganzen Welt. Stammgäste, einsame Vertreterinnen, Zufallsbesuche, pikante Verstecke –
hinter jeder Tür ein fremdes Schicksal. Und plötzlich ist er einfach da, ganz am Ende an der Bar, der Wanderer
und Lebemann, von Beruf Popstar.

Während andernorts krachend Herbergen verfallen, öffnet in diesem Sommer im Landestheater Eisenach das Grand Hotel seine Pforten. Zusammen mit Vize Udo, seiner Band, Gäst*innen, den Ensembles des Jungen Schauspiels und des Balletts gehen wir in dieser Revue auf die Suche nach dem großen Glück. – Ein mystischer Ort, das Grand Hotel und der Hoteldirektor schwingt die Flasche und ruft: „Weck die Gäste!“. Es beginnt ein rauschendes Fest mit einer endlosen Nacht.


#LTEisenachgrandhotel

Ab 14 Jahren

Premiere

Sa., 01.07.2023

Idee & Konzept

Jule Kracht / Christoph Macha / Frank Metzger / Vize Udo

Text

Frank Metzger

Regie

Jule Kracht

Bühne & Kostüme

Christian Rinke

Dramaturgie

Christoph Macha

Termine