Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach

2. KAMMERMUSIK-SOIREE

AMADEUS GOES HOLLYWOOD

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Stefan Goerge-Arrangements von Hans Zimmer, Ennio Morricone, Frank Sinatra, Benny Goodman

Musik erzeugt Gefühle, beflügelt Gedanken und löst Erinnerungen aus. Besonders in der Filmbranche ist die Musik ein beliebtes Stilmittel, um die Handlung atmosphärisch aufzuwerten und den Figuren Persönlichkeit und Charakter zu verleihen und hierdurch Leben einzuhauchen.

Das „OktoPLUS“-Ensemble der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach widmet dem Genre der Film- und Unterhaltungsmusik Hollywoods ein abwechslungsreiches Programm, das nicht nur musikalische Highlights des Films, sondern auch jene des Jazz und des Classic Pop in den Fokus nimmt – darunter befinden sich Meisterwerke von Stars wie Hans Zimmer, Ennio Morricone, Frank Sinatra und Benny Goodman. Die musikalischen Arrangements stammen von Stefan Goerge, dem Solofagottisten der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach.

Wenn von Stars die Rede ist, darf der Urvater der emotionsgeladenen Musik nicht fehlen: Wolfgang Amadeus Mozart. Als Wunderkind und Musikrevolutionär schenkte er der Nachwelt eine Vielzahl von Kompositionen, die sich bis heute großer Beliebtheit erfreuen und wahrlich zu berühren vermögen. Zu seinen wohl bekanntesten Bühnenwerken zählt ohne jeden Zweifel die Oper „Die Zauberflöte“ – erleben Sie daraus die musikalischen Höhepunkte in einer hörenswerten Bearbeitung für ein Holzbläseroktett.

 

Wolfgang Amadeus Mozart: Ausschnitte aus der Oper „Die Zauberflöte“ (Harmoniemusik von Joseph Heidenreich)

Hans Zimmer: „The Lion King

Best of Ennio Morricone

Classics of Frank Sinatra

Benny Goodman: Memories

#lteisenachkammermusik

NEU

Besetzung

Es spielt
das OktoPLUS der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach

Termine

Mediathek