Filip Clefos

Tänzer

Filip Clefos besuchte von 2005 bis 2009 die Nationale Ballettschule Moldaviens in Chisinau. Bis 2010 setzte er seine Ausbildung an der Universal Ballet Academy in Washington D.C. fort. Weitere Etappen seiner Ausbildung waren die Koninkliijke Balletschool in Antwerpen und die Escola de Danca do Conservatorio Nacional in Lissabon. Von 2014 bis 2016 lernte er an der ballettschule des Hamburger Balletts und trat ab 2016 im Corps de Ballet des Hamburger Balletts unter John Neumeier auf. Seit der Spielzeit 2017/18 ist er Mitglied des Ballettensembles des Landestheaters Eisenach.

Besetzungen